Gratis Versand ab 75€ Gratis Rückversand Jetzt oder später zahlen

x



... |
Filtern / Sortieren X
Größe A
A Größe X

US-Größen Damen

XS
(6)
S
(14)
M
(14)
L
(14)
XL
(13)
XXL
(8)
XXXL
(5)

Damen-Normalgrößen

32
(26)
34
(31)
36
(40)
38
(42)
40
(42)
42
(42)
44
(42)
46
(40)
48
(36)
50
(34)
52
(16)
54
(11)
56
(3)
58
(3)
60
(3)

Unterbrustumfang

70
(1)
75
(3)
80
(3)
85
(3)
90
(3)
95
(2)
Übernehmen Schließen
Marke A
A Marke X
a
Übernehmen Schließen
Farbe A
A Farbe X
a
Übernehmen Schließen
Formstärke A
A Formstärke X
Übernehmen Schließen
Formzone A
A Formzone X
Übernehmen Schließen
Material A
A Material X
Übernehmen Schließen
Muster A
A Muster X
Übernehmen Schließen
Stil A
A Stil X
Übernehmen Schließen
Cup-Größe A
A Cup-Größe X
Übernehmen Schließen
Mode A
A Mode X
Übernehmen Schließen
Preis A
A Preis X
 
C B
C B
Übernehmen Schließen
Bewertung A
A Bewertung X
Übernehmen Schließen
Mehr anzeigen (9) B
A

Sortieren













Unverzichtbarer Teil der Wäsche: Hemdchen für deine Alltagsgarderobe

Nicht nur in der kalten Jahreszeit greifst du bei der Wäsche zu Hemdchen als wärmende Ergänzung zu deinen BHs. In den Sommermonaten eignen sich viele modische Hemdchen für den Solo-Einsatz als luftige Oberbekleidung.

Das Achselhemd als klassisches Unterhemd ist heute nur ein kleiner Teil der Auswahl an Wäsche. Hemdchen mit dünnen Spaghettiträgern, sportliche Kurzarm-T-Shirts und wärmende Langarm-T-Shirts haben das Sortiment erheblich erweitert. Die meisten Modelle sind so hochwertig gestaltet, dass du sie an warmen Tagen nicht unter der Kleidung verstecken musst. Klassiker wie das weiße Tanktop zu blauen Jeans-Shorts oder ein feminines schwarzes Spaghettiträger-Top zu einem schwingenden Maxirock sind auch beim Stadtbummel oder beim gemütlichen Grillabend mit Freunden völlig in Ordnung.

Basics für die Wäsche: Hemdchen im Multipack

Hauptsächlich sind Hemdchen als untere Lage deiner Kleidung gedacht. Sie gehören zusammen mit BHs und Unterhosen zu den Basics, die in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen. Am besten kaufst du dir für deine Wäsche Hemdchen in neutralen Farben wie Weiß und Schwarz als Vorratspack. Da sie dicht an der Haut anliegen, schenken sie deinem Oberkörper an kalten Tagen zusätzliche Wärme und nehmen zugleich den tagsüber abgegebenen Schweiß auf. Ein Tipp: Unter hellen Blusen zeichnen sich weiße Unterhemden stärker ab, als du denkst. Soll das Unterhemd nicht zu sehen sein, greifst du besser zu hautfarbenen Hemdchen. Abgerundet wird die Auswahl an alltäglicher Wäsche mit Hemdchen in Farben, die zu deinen Pantys und Slips passen. So stellst du dir harmonische Sets zusammen.

So kombinierst du Hemdchen mit anderer Kleidung

An warmen Tagen trägst du Spaghettiträger-Tops und Achselshirts als Tanktops solo zu kurzen Strandhosen, Bermudas und Sommerröcken. Willst du ihnen etwas zusätzlichen Glanz verleihen, leg dir eine auffällige bunte Ethno-Kette um den Hals oder einen hauchdünnen Sommerschal. Bei kühlerer Witterung sind Unterhemden ein praktischer Teil des Zwiebel-Looks. Du beginnst mit der Wäsche: Das Hemdchen streifst du über den BH, anschließend folgt ein sportliches Oberhemd, das du nach Befinden zuknöpfst oder offen trägst. Als letzte Lage ziehst du einen lockeren Sweater oder Hoodie an. Steigen die Temperaturen, legst du zuerst dieses warme Kleidungsstück ab und später vielleicht noch das Oberhemd. Wähle entweder Hemdchen, die farblich perfekt zu einem karierten oder gestreiften Damenhemd passen oder setze bewusst auf einen knalligen Kontrast.

Stell dir jetzt aus dem Sortiment von LASCANA deine persönliche Auswahl an Wäsche mit Hemdchen und Unterhosen zusammen und gib deine Bestellung gleich online auf!

mehr anzeigen…
X
X

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Folgender Text wird notiert:



Ich stimme der veröffentlichung meines Vornamens mit der Bewertung zu.


Ihre Bewertung:


Ihre Bewertung ist in unser System eingegangen. Es kann bis zu 72 Stunden dauern, bis Ihre Bewertung angezeigt wird.

Weiter
x
Trends, Neuheiten & 15% Rabatt sicherno